Warum solltest Du deine körpereigene Entgiftung aktivieren?

Schleichende Vergiftungen und ein daraus resultierender schlechter Stoffwechsel der zur Reduzierung deiner Zellenergie führt, ist Auslöser Nr. 1 von Krankheiten wie Allergien, Migräne, Osteoporose, Asthma, Alzheimer, Autoimmunerkrankungen, Arthritis, Herzinfarkt, Diabetes oder Depressionen. Experten vermuten, die Betroffenen sind nicht krank, sondern werden schleichend vergiftet. Diese Aussage trifft vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Menschen zu, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen.

Die rasant zunehmende körperliche Belastung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher ignoriert. Schlimmer noch: Ein großer Teil der Menschheit verwendet zur Linderung der Symptome zu viele Medikamente, belastet dadurch zusätzlich den Organismus und verstärkt sogar noch die Vergiftung

Die Belastung unseres Organismus mit der zunehmenden Zahl an Umweltgiften ist Auslöser Nr. 1 für die meisten Befindlichkeitsstörungen. Auch die Krankheiten der jungen Generation wie Hyperaktivität, ADS, Autismus, Verhaltens- und Lernstörungen sind in vielen Fällen auf Vergiftung zurückzuführen.

Zivilisationskrankheiten (auch Befindlichkeitstörungen genannt) sind in Wirklichkeit Alarmsignale unseres Körpers.

Trotz des medizinischen Fortschritts, breiten sich zahlreiche Volkskrankheiten unaufhörlich weiter aus und gelten zum Teil als unheilbar.

Der Zusammenhang zwischen industrielltechnischer Weiterentwicklung und den sogenannten Zivilisationskrankheiten kann auf einfache Weise erklärt werden:

Viele der heutigen Umweltgifte sind tatsächlich von Menschenhand produziert oder werden aus der Erdkruste zu Tage gefördert und industriell verarbeitet. Diese „neuen“ Schadstoffe sind unnatürlich und dem Körper fremd, so dass die körpereigene Entgiftung angesichts der enorm hohen Mengen von neuen Giftstoffen nicht mehr möglich ist und den Organismus überfordert. Umweltgifte sind allgegenwärtig: In der Luft, in der Erde, im Wasser und in unseren Nahrungsmitteln.

Folgende Symptome können Anzeichen für eine schleichende Vergiftung des Organismus sein:

Die gute Nachricht

Durch eine gezielte, dauerhafte Aktivierung der körpereigenen Entgiftung kann dein Organismus deutlich entlastet werden und wird wieder in die Lage versetzt, seine eigene Selbstheilungsfunktion zu reaktivieren.

Dies ist nur möglich mit einem von Schadstoffen befreiten, mikrostrukturierten, hochenergetisierten, quellreinen, und somit zellverfügbaren Trinkwasser.

In Zusammenarbeit mit Ernährungsexperten, Heilpraktikern, Bioenergetikern und einem innovativen deutschen Hersteller, wurde ein System entwickelt, welches die Lebensqualität in mehreren tausend Haushalten in Deutschland, in Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden im gesundheitlichen Bereich positiv verändert.

 

Die Lösung ist wirklich so einfach und auch für dich absolut realisierbar. Im ersten Schritt musst die Stoffwechselaktivität deiner Zellen und des Organismus gesteigert werden, damit deine körpereigene Entgiftung aktiviert werden kann.

 

Rechtliches:
Sämtliche Inhalte dieses Online Portals/Homepage dienen der Information und Schulung der YOU & Friends Community für Gesundheitsprävention- Zellvitalität, Lebensqualität und gesundheitsbewussten Menschen. Die Informationen erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und ersetzen keinesfalls die Beratung oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung über Inhalte von geteilten Videos, Links und Internetseiten.
Die Inhalte auf diesem Portal dienen lediglich Ihrer Information und Schulung. Sie sollen weder direkt noch indirekt als medizinische Ratschläge dienen. All jenen, die medizinische Beratung, Behandlung und Betreuung benötigen, wird dringend empfohlen, einen Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker aufzusuchen. Es soll auch keine notwendige Behandlung aufgeschoben oder abgebrochen werden.