Das 3 Mahlzeiten Prinzip

Ein gesundes Frühstück ist notwendig, um deine Energie- und Flüssigkeitsspeicher wieder aufzufüllen. Komplexe Kohlenhydrate sind für diesen Energieschub besonders gut geeignet. Die Basis deines Frühstücks sollten daher kohlenhydratreiche Lebensmittel wie Vollkornprodukte (z.B. Müsli oder Vollkornbrot, Getreidebrei), am besten kombiniert mit Obst/Gemüse und Milch(-produkten) bilden.

Fettreiche und zuckerreiche Frühstücksvarianten wie Croissants oder Semmel mit Butter und Honig/Marmelade/Nuss-Nougat-Creme sind für dein Frühstück weniger gut geeignet. Auch Getränke gehören zu einem gesunden Frühstück dazu: z.B. ungesüßte Kräuter- oder Früchtetees sowie (frisch gepresste und) verdünnte Obst- oder Gemüsesäfte liefern Flüssigkeit, die dein Körper nach der Nachtruhe braucht, um fit und konzentriert arbeiten zu können.

Viele Rezepte & Tipps für ein gesundes Frühstück erhältst Du in unserer Rezeptdatenbank.

Dein gesundes Mittagessen

Leicht verdauliche Speisen zu Mittag dienen dazu, das Nachmittagstief zu umgehen. Geeignet sind fettarme und wenig gesüßte Gerichte, wie Suppen, gedünsteter Fisch, mageres Fleisch, Vollkorngetreideprodukte, Hülsenfrüchte, Gemüse und Salat. Fette Speisen (wie Schweinebraten oder panierte Schnitzel mit Pommes) und Süßspeisen sowie fette Saucen sollten die Ausnahme sein.

 

Dein gesundes Abendessen

Für dein Abendessen sind ebenfalls leichte Kost und zudem kleine Portionen ideal. Generell ist zwar nichts verboten. Manche Gerichte haben allerdings eine lange Verweildauer im Magen und können die Qualität deines Schlafes beeinträchtigen (fettes Fleisch etwa 6–8 Stunden, bei Speck oder Pommes sind es 5–6 Stunden). Weniger lange im Magen liegen Reis, Süßwasserfisch (1–2 Stunden) oder gekochtes Gemüse, Obst, fettarmes Fleisch, Vollkornbrot mit fettarmem Aufstrich (2–3 Stunden). Gekochtes Gemüse, Suppen, gedünsteter Fisch und Gemüsereis sind für das Abendessen gut geeignet. Nicht jeder verträgt am Abend jedes Gericht gleich gut. Manchen Menschen bekommt z.B. rohes Gemüse oder Vollkorn am Abend nicht so gut und sollte daher gemieden werden.

Rechtliches:
Sämtliche Inhalte dieses Online Portals/Homepage dienen der Information und Schulung der YOU & Friends Community für Gesundheitsprävention- Zellvitalität, Lebensqualität und gesundheitsbewussten Menschen. Die Informationen erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und ersetzen keinesfalls die Beratung oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung über Inhalte von geteilten Videos, Links und Internetseiten.
Die Inhalte auf diesem Portal dienen lediglich Ihrer Information und Schulung. Sie sollen weder direkt noch indirekt als medizinische Ratschläge dienen. All jenen, die medizinische Beratung, Behandlung und Betreuung benötigen, wird dringend empfohlen, einen Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker aufzusuchen. Es soll auch keine notwendige Behandlung aufgeschoben oder abgebrochen werden.

Logo

© WL Vertriebs GmbH

Impressum

Datenschutz